Aktuelle Kategorie: Big Data News

Crowdsourcing und Big Data

Crowdsourcing hat sich in den vergangenen zehn Jahren quasi zu einem Allheilmittel für alle möglichen Probleme entwickelt, die immer noch zu komplex sind, als dass man sie erfolgreich automatisieren könnte. Viele dieser Probleme sind aber für Menschen nicht so schwierig zu bearbeiten. Ein schönes Beispiel ist zooniverse.org. Dort werden "Citizen Science Projects" vorgestellt, also Projekte für …

Google Suggest: Schöner suchen mit Big Data – Teil 4

Indikator für das Nutzerverhalten Immer wieder wird behauptet, die Vorschläge von Google lieferten eine exzellente Möglichkeit, Schlüsse über Einstellungen und Verhalten der Netzgemeinde zu ziehen. Das stimmt aber nur sehr eingeschränkt. Erstens gibt es Manipulationsmöglichkeiten, durch Kampagnen oder durch ein manuelles Eingreifen von Google. Zweitens werden in jedem Vorschlag aufgrund der …

Google Suggest: Schöner suchen mit Big Data – Teil 3

Nachteile und Risiken Schlägt Google aufgrund des Suchverhaltens der Nutzer negative Begriffe vor, so kann das  als Rufschädigung ausgelegt werden, obwohl der Algorithmus selbst ja keine bösen Absichten hat. Zahlreiche Prominente oder Unternehmen haben deswegen schon Prozesse gegen Google begonnen, die zumindest in bestimmten Fällen auch gewonnen wurden. In diesem Fall zensiert Google sozusagen die …

Google Suggest: Schöner suchen mit Big Data – Teil 2

Vorteile und Chancen Wer einen Namen aufgeschnappt, aber den genauen Zusammenhang vergessen hat, dem hilft Google Suggest mit häufig damit verbundenen Begriffen weiter. Auch wer zu einem Thema recherchieren muss und keine Ahnung hat, wo er beginnen soll, den kann die Funktion auf eine erste Spur bringen. Nutze ich Google Suggest jedoch als einziges Navigationssystem für die Recherche, so werde …

Google Suggest: Schöner suchen mit Big Data – Teil 1

Im Jahr 2004 wurde der Begriff „googeln“ in den Duden aufgenommen. Seitdem ist viel geschehen. Wer regelmäßig Google nutzt, hat vermutlich bemerkt, dass in der englischsprachigen Version seit 2008 und in der deutschen Version seit 2009 schon ab dem ersten eingetippten Buchstaben Vorschläge von Google kommen, das Wort zu vervollständigen. Meist erscheinen auch dazu passende Suchbegriffe. Je mehr …

422 South macht Big Data sichtbar

Heute Morgen sind wir bei Stern.de über ein faszinierendes Big-Data-Video gestolpert. Darin haben die Visualisierungsexperten von 422 South in Bristol den europäischen Flugverkehr für die britische Flugsicherungsbehörde NATS visualisiert. Das Ergebnis ist absolut faszinierend. Wer bislang noch keine Ahnung hatte, was Big Data eigentlich ist, bekommt mit dem Video eine leise Vorahnung davon, welche …

Intelligente Lösungen gegen den Verkehrskollaps

Nie zuvor gab es so viele Daten über die Verkehrsströme auf unseren Straßen wie heute. Doch wie lassen sich diese Daten nutzen, um die Leistungsfähigkeit der Verkehrsnetze zu verbessern? Das ist Thema einer Podiumsdiskussion bei International Transport Forum 2014 vom 21. bis 23. Mai in Leipzig. Während die einen glauben, dass sich durch die Zusammenführung und Auswertung der Datenmengen neue …

Welche Rolle spielt Deutschland bei Big Data?

Der Branchenverband Bitkom hat zur Cebit 2014 Ergebnisse einer Umfrage präsentiert, die einem zu denken geben. Demnach ist die Unternehmenswelt in Deutschland dreigeteilt: Während 31 Prozent der Unternehmen den Einsatz von Big Data bereits konkret planen, haben sich 28 Prozent noch keine abschließende Meinung dazu gebildet. 33 Prozent haben sich noch gar nicht mit dem Thema befasst. Daraus lässt …

Weniger Kriminalität dank Big Data?

An den 13. Februar 2014 werden sich die Polizeibeamten der Foothill Division noch lange erinnern. An diesem Donnerstag registrierten sie in ihrem Einsatzgebiet im Norden von  Los Angeles keine einzige schwere Straftat. 24 Stunden ohne Mord, ohne Vergewaltigung, ohne Raubüberfall, ohne Autodiebstahl, ohne Einbruchsdelikt – keiner der Polizisten kann sich erinnern, dass es einen solchen Tag in der …

1 3 4 5 6