Big Data, das IoT und die digitale Transformation: Die Top-Themen der Zukunft auf dem HPE Event Reimagine 2016 in Stuttgart.

Big Data, das IoT und die digitale Transformation: Die Top-Themen der Zukunft auf dem HPE Event Reimagine 2016 in Stuttgart.

Daten gelten als das neue Öl des kommenden Jahrhunderts. Wie beim Öl ist es jedoch auch bei den Daten so, dass der eigentliche Wert dann entsteht, wenn der Rohstoff richtig verarbeitet wird. Erst in seiner raffinierten Form wurde das Öl zum Treibstoff und Wachstumsmotor unserer modernen, industrialisierten Welt. Big Data, Advanced Data Analytics und digitale Technologien wie Cloud Computing werden diese Funktion bei dem Umgang mit Daten übernehmen. Die Algorithmen werden in allen Geschäftsbereichen bis hin in die Führungsetage Einzug halten und zu einer neuen Form des Wirtschaftens führen.

Big Data ist eines der Expertengebiete, die von HPE – Hewlett Packard Enterprise bei der HPE Reimagine 2016 präsentiert werden.

Neue Technologien sind nichts ohne Expertise und Strategie

Immer wieder erfahre ich, dass der richtige und gewinnbringende Umgang mit Big Data eine große Herausforderungen für Unternehmen darstellt. Daten werden in allen unternehmerischen Bereichen erhoben, was dazu führt, dass unter Umständen bestehende Strukturen infrage gestellt werden oder völlig neu organisiert werden. In den meisten Fällen können Unternehmen dies nicht aus sich selbst heraus leisten und brauchen entsprechend Partner und Experten an ihrer Seite. Am 28.09.2016 treffen in Stuttgart Experten aus unterschiedlichen Branchen aufeinander, um gemeinsam im Rahmen der HPE Reimagine 2016 unter dem Motto „Accelerating next“ über die Chancen der Zukunft zu sprechen. Eine ideale Gelegenheit, um mit IT-Experten, Visionären und Strategen über neue Ideen, Herausforderungen und konkrete Lösungswege ins Gespräch zu kommen.

“#BigData Event-Tipp: Die #HPE Reimagine 2016 am 28.09.2016 in Stuttgart.“

Twittern WhatsApp

Big Data und das Internet der Dinge als Zukunftstechnologien

Eine Zeit lange wurde Big Data als ein kurzlebiges Buzzword der Nullerjahre beschrieben. Ich denke, dass spätestens seitdem das Internet der Dinge seinen Siegeszug angetreten hat, klar ist, dass auch Big Data eine der Schlüsseltechnologien der kommenden Jahrzehnte sein und bleiben wird. Unter anderem darum lohnt es sich, das HPE Reimagine 2016 Event zu besuchen, weil genau dort Vordenker wie Karl-Heinz Land, Meg Whitman – die Präsidentin von Hewlett Packard Enterprise, einem der führenden Technologieunternehmen – oder IoT-Experten Volkhardt Bregulla zusammentreffen. Eine hochspannende Mischung, von der ich mir viele neue Einsichten verspreche. Ich denke, dass jedes Unternehmen, das innovativ sein will und sich an der Spitze des Feldes positionieren möchte, von einem Austausch mit Experten wie diesen profitieren kann.

Die vernetzten Dinge des Internet of Things wie der Connectecd Car werden uns eine wahre Flut von Daten bescheren.

Big Data, IoT und das Potenzial neuer Geschäftsmodelle

Durch die Explosion der Datenmenge verändert sich bereits heute die Unternehmens- und Führungskultur in vielen innovativen Firmen und Betrieben. Ich bin immer wieder fasziniert von der Innovationskraft, der Beschleunigung und Agilität, die mit Big Data und Advanced Data Analytics zu erreichen ist. Selbst weltumspannende Großkonzerne wie Bosch oder Technologieriesen wie Google können mit den Innovationen kleiner Start-ups mithalten. Nicht selten liefern die Erkenntnisse aus Big Data Analysen die Grundlage für Entscheidungen im Management und den Mitarbeitern auf verschiedenen Ebenen. Auch HPE hat die Themen Big Data und Internet of Things fest im Programm der Reimagine 2016 verankert: Connected Car, Smart Bike & Connected Factory mit dem Fraunhofer IPA (Institut für Produktionstechnik und Automatisierung) wird sicher eines der Highlights des Events.

“#BigData und #IoT sind die Top-Zukunftsthemen auf der HPE Reimagine 2016 in Stuttgart.“

Twittern WhatsApp

Persönlicher Kontakt und individuelle Beratung machen den Unterschied

Neben der Möglichkeit persönlich mit namhaften Experten in Kontakt zu treten, halte ich das Transformationsprogramm der HPE Reimagine 2016 für eine ganz besondere Gelegenheit für Gründer, Unternehmer und Manager. Es besteht aus “Transformation Workshops“ und einem „Transformation Advisor Programm“. Im Rahmen dieses Programms bietet sich die Möglichkeit, 25 Minuten lang exklusiv und 1-to-1 mit Technologen und Strategen über die eigene Unternehmensstrategie auszutauschen und beraten zu lassen. Der Kontakt zu erfahrenen IT-Experten und Beratern kann letztlich den entscheidenden Unterschied ausmachen. Ich selbst werde auch die Gelegenheit nutzen, am 27.09. die HPE Reimagine 2016 zu besuchen und würde mich sehr freuen, dort viele bekannte und viele neue Gesichter zu sehen.

Bis zum 27.09.2016 haben Sie hier die Möglichkeit sich zu registrieren.

Retweets

Jetzt retweeten

Wie fühlen Sie sich nach der Lektüre dieses Blogbeitrags?

"Big Data, das IoT und die digitale Transformation: Die Top-Themen der Zukunft auf dem HPE Event Reimagine 2016 in Stuttgart."